#RfPGenerationsInDialogue

Generations in Dialogue

/ Für Teilnehmende

Für Teilnehmende

Alles, was Sie wissen müssen

Hier finden Sie alle notwendigen Informationen zur Veranstaltung: Wo Sie sich anmelden können, wie das genaue Programm aussehen wird und was Sie in Lindau, dem Tagungsort, erwartet.

© Christian Flemming
In Person und virtuell

Anmeldung

An dieser Stelle geben wir bekannt, wie Sie sich zur "Conference of the World Council of Religious Leaders on Faith and Diplomacy: Generations in Dialogue" anmelden können.

Mehr Informationen folgen in Kürze.

MEHR ERFAHREN
© Christian Flemming
Vor Ort und auf der ganzen Welt

Programm

Das Programm wird aktuell noch ausgearbeitet. Sobald es fest steht, werden wir an dieser Stelle darüber informieren.

Mehr Informationen folgen in Kürze

MEHR ERFAHREN
© Christian Flemming
Für Teilnehmende in Lindau

Aktuelle Hygieneverordnung und Einreisebestimmungen

In der Corona-Pandemie muss man "auf Sicht" fahren. An dieser Stelle informieren wir Sie über die aktuellen Hygieneverordnungen in der Stadt Lindau und über die Einreisebestimmungen nach Deutschland.

Mehr Informationen folgen in Kürze.

MEHR ERFAHREN
© Harry Pulko
Die Insel im Bodensee

Tagungsort Lindau

Lindau ist eine Insel im Bodensee, der zwischen Deutschland, Österreich und der Schweiz liegt.

Mehr Informationen folgen in Kürze.

MEHR ERFAHREN
Wissenswertes
left
right
#RfPGenerationsInDialogue

Magazin Ausgabe 2

Eine neue Konferenz bringt eine neue Ausgabe des Ring for Peace Magazins. Bald werden wir mit interessanten Menschen über die drei Hauptthemen der Konferenz sprechen: Frieden und Sicherheit, Umwelt und Humanitäres.

Es wird Interviews und Live-Talks geben. Und wir möchten auch gerne wissen, was Sie selbst denken. Wie das geht, erfahren Sie hier.

#RfPGenerationsInDialogue

Hybride Konferenz

Die Corona-Pandemie ist noch nicht beendet, auch wenn Impfstoffe mittlerweile zur Verfügung stehen.

Um auf die immer noch andauernde Ansteckungsgefahr Rücksicht zu nehmen, wird die Konferenz in Lindau hybrid stattfinden. Das heißt: 150 geladene Teilnehmende werden in Person vor Ort sein und alle anderen dürfen virtuell teilnehmen.

#RfPGenerationsInDialogue

Themen und Programm

Das Programm wird derzeit noch detailliert ausgearbeitet. Fest stehen bereits die drei Hauptthemen: Frieden und Sicherheit, Umweltschutz und Humanitäre Arbeit.

Das übergeordnete Motto lautet: Generationen im Dialog.